Über Ariane Vollmar

Ariane Vollmar widmet einen Großteil ihrer Zeit der Herstellung ihrer Leuchten.  "Die Herstellung der Leuchten ist ein sehr langsamer - fast meditativer Prozess" was man auch am Endergebnis sieht - denn diese strahlen sehr viel Ruhe aus. Aus diesem Grund kann sie auch nur eine begrenzte Anzahl im Jahr herstellen.

 

Neun Geschmacksmuster sindvbeim Deutschen Patentamt angemeldet!

Ansonsten hat sie es sich zur

Aufgabe gemacht, nur ausgewählte Leuchten oder Dinge zu verkaufen, die sie selbst faszinieren und ihre Phantasie beflügeln. Es ist ein Versuch und der Wunsch eine "Wiederverzeuberung der Welt" zu erschaffen. Räume können mit ihrem Angebot der geistigen Anregung und dem Staunen gewidmet werden.

 

Story: Alles begann damit, dass sie vergeblich nach einer schönen Leuchte für ihren Garten gesucht hat; was sie suchte, konnte sie nicht finden und wurde daher autodidaktisch tätig. Sie war die erste Anbieterin, die Aluminiumdrahtleuchten mit LED´s hergestellt hat. Die Drahtleuchten gibt es in 32 verschiedenen Farben - bis zu drei Farben können in einer Leuchte gemischt werden und auch die Größe können Sie bestimmen. Sogar individuelle Formen sind möglich!

Wenn auch dies Ihre Vorstellung von einem guten Service ist freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Einige Referenzen:

Schlossgut Oberambach, Schlosshotel Schenna, Alpin Juwel in Saalbach Hinterglemm und Personen aus der Forbes-Liste.

Liebe Grüße

Ihre Ariane Vollmar